Gefülltes Lachsfilet

(für 4 Portionen)

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Garzeit: 20 Minuten

• 600 g Lachsfilet, mit Haut

• 60 g getrocknete Tomaten

• 2 Knoblauchzehen

• 60 g Walnüsse

• 4 Stiele Dill

• 300 g Spinat, blanchiert

• 100 g Feta

• Salz

• Pfeffer

01. Lachs waschen, trocken tupfen und halbieren. In jedes Stück der Länge nach mittig eine Tasche schneiden (nicht komplett durchschneiden).

02. Die getrockneten Tomaten kleinschneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Walnüsse zerkleinern und Dill hacken. Feta zerbröseln.

03. Spinat, Tomaten, Feta, Walnüsse und Dill in einer Schüssel vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

04. Lachs mit Salz und Pfeffer würzen. 

05. Den Lachs mit der Spinatmasse füllen und auf ein  mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

06. Ca. 20 Minuten bei 120° Ober- / Unterhitze garen.

07. Lass es dir schmecken 🙂

TIPP – röste die Walnüsse kurz an, bevor du sie mit der Masse vermischst. Das schmeckt besonders lecker 😍

Das ist wirklich eins meiner Lieblingsrezepte, weil es unfassbar lecker schmeckt und so schnell zubereitet ist.

Außerdem brauchst du keine fancy Zutaten.

Manchmal mache ich die doppelte Portion, denn kalt am nächsten Tag schmeckt genauso super.

Weitere tolle Rezepte findest du in unserem Blog und natürlich bei Pinterest.

0 Kommentare

%

Designed with love.

%

Made with passion.

Letzte Beiträge

Golden Milk

ACHTUNG: SUCHTGEFAHR!

Wusstest du, dass die Golden Milk nicht nur extrem lecker schmeckt, sondern auch heilende Fähigkeiten besitzt?

Jeder, der das ayurvedische Getränk einmal gekostet hat, verzichtet auch mal gerne auf seinen Kaffee.

mehr lesen

Wer wir sind?

Wer wir sind?
Wir sind ein sportbegeistertes Team mit einer Vision: Menschen durch Mode zum Sport zu animieren.
Wir möchten, dass du dich in unserer Bekleidung wohl fühlst und gut aussiehst! Daher würden uns sehr freuen, wenn unsere Styles dich zu noch mehr Sport motivieren.
Bei uns findest du Basics für dein tägliches Training oder Yoga, ausgefallene Styles, sowie ganz klassische Basics….